Aktuelles

Es war lohend auf diese Schule zukommen Wirtschaftsgymnasium der Johann-Philipp-Bronner-Schule führt zum Abitur

(BeSt) Das Wieslocher Wirtschaftsgymnasium an der Johann-Philipp-Bronner-Schule nimmt seit seiner Gründung 1972 jährlich 90 Schüler auf, um diese in drei Jahren zur allgemeinen Hochschulreife zu führen. In diesen drei Jahren ist für alle Lernende das Profilfach „Wirtschaft“ mit Betriebs- und Volkswirtschaftslehre sowie Rechnungswesen unumgänglich.

Die meisten der diesjährigen Abiturienten der Bronner-Schule hatten sich vor drei Jahren ganz bewusst für diese Spezialisierung entschieden

Weiterlesen ...

Berufliche Ausbildung soll wie ein Hochschulstudium anerkannt werden 78 kaufmännische Berufsschüler der Bronner-Schule verabschiedet

Wiesloch. (BeSt) Die Johann-Philipp-Bronner-Schule verabschiedete 78 Berufsschüler, die erfolgreich ihre kaufmännische Ausbildung absolviert haben.

Der Leiter der Berufsschule der Bronner-Schule Werner Bender freute sich über eine voll besetzte Aula im Berufsschulzentrum. Ziel müsse es sein, die berufliche Ausbildung gesellschaftlich ebenso anzuerkennen wie ein Hochschulstudium, zitierte Bender die Kultusministerin Susanne Eisenmann. „Welch‘ wichtige Rolle die Auszubildenden an der

Weiterlesen ...