Infoabend

Nacht der weiterführenden Schulen

Infoabend für Schüler mit mittlerem Bildungsabschluss

Die drei beruflichen Schulen im Schulzentrum stellen sich und ihre Angebote für Schüler mit einem mittleren Bildungsabschluss bei der „Nacht der weiterführenden Schulen“ jährlich an einem Freitag Ende Januar vor. Dabei können sich zahlreiche Jugendliche und deren interessierte Eltern über die verschiedenen Bildungsgänge, die zur allgemeinen Hochschulreife (Abitur) oder zur Fachhochschulreife führen, informieren.

In der Aula des Berufsschulzentrums stellen wir auf einem Fächermarkt unser bereites Fächerangebot für das Berufskolleg (BK) und das Wirtschaftsgymnasium (WG), ebenso wie die verschiedenen jährlich stattfindenden Schulprojekte vor. An den Ständen stehen den Interessenten fachkundige Lehrer zur Beantwortung aller Fragen zur Verfügung. Daneben kann auch im schuleigenen Fitnessstudio "Halt Dich FIT" eine Runde probetrainiert werden. Die SMV bietet Erfrischendes und Herzhaftes zur Stärkung an. Darüber hinaus stehen aktuelle Schüler zu Gesprächen mit Interessierten bereit und Schulhausführungen sind möglich.

Die Abteilungsleitungen für das zum Abitur führende Wirtschaftsgymnasium (WG) und das zur Fachhochschulreife führende Berufskolleg (BK) bieten parallel hierzu in Klassenräumen regelmäßige Informationsveranstaltungen an, bei denen die Aufnahmevoraussetzungen, das Bewerbungsverfahren, die Stundentafel und vieles mehr erläutert wird.

Parallel hierzu finden auf dem Wieslocher Berufsschul-Campus von 17 bis 20 Uhr ähnliche Informationsveranstaltungen an der gewerblich-technischen Hubert-Sternberg-Schule sowie der hauswirtschaftlich-sozialen Louise-Otto-Peters-Schule statt.

 

Info-Talk

Infoabend für Schüler mit Hauptschulabschluss

Die drei beruflichen Wieslocher Schulen haben mit verschiedenen zweijährigen Berufsfachschulen ein breites Angebot für Hauptschulabsolventen zum Erreichen des mittleren Bildungsabschlusses. Der Infoabend in Form einer Info-Talk-Messe findet jährlich an einem Dienstag Anfang Februar von 18 bis 20 Uhr in der Aula des Berufsschulzentrums Wiesloch statt.

An den Ständen der drei Schulen stehen den Interessenten fachkundige Lehrer zur Beantwortung aller Fragen bereit. Zudem sind aktuelle Schüler zu Gesprächen für Interessierte zugegen. Die Abteilungsleitung für die zur Fachschulreife (Mittleren Reife) führende Berufsfachschule für Wirtschaft (BFW / Wirtschaftsschule) bietet außerdem Informationen zu den Aufnahmevoraussetzungen, dem Bewerbungsverfahren, der Stundentafel und vielem mehr an.