Kaufmännisches Berufskolleg

Perspektiven

Unsere Schülerinnen und Schüler erwerben im einjährigen Berufskolleg I allgemeinbildende und kaufmännische Kenntnisse und Fähigkeiten, welche die beruflichen Einstiegschancen insbesondere im kaufmännischen Bereich verbessern.

Die Absolventen des hierauf aufbauenden einjährigen Berufskolleg II erwerben nach erfolgreichem Abschluss die Fachhochschulreife. Diese Qualifikation ermöglicht das Studium an kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Fachhochschulen in Baden-Württemberg.
Zudem ist es möglich, an unserer Schule die Zusatzqualifikation „Staatlich geprüfter Wirtschaftsassistent“ zu erwerben.
Eine im Anschluss an das BK II erfolgreich absolvierte Deltaprüfung an einer Universität ermöglicht eine Bewerbung auf reguläre Bachelor Studiengänge an dieser Universität.